Teaser Kreativkurse WS2016-2017

10. October 2016 >  No Comments

[Update: Anmeldungen ab sofort möglich!!] Kreativ durch die dunkle Jahreszeit - Euer Kreativkursangebot im Wintersemester 2016/2017

[Ab sofort sind die Anmeldungen unter www.studentenwerk-halle.de/kultur/anmeldung-zum-kursangebot/ möglich!] Ende Oktober 2016 ist es wieder soweit: Unsere Kreativkurse gehen in die neue Runde und Euch erwarten wieder spannende und abwechslungsreiche Kurse! Ab dem 10. Oktober 2016 könnt Ihr Euch auf unserer Internetseite anmelden, denn in der 43. Kalenderwoche starten die Kreativkurse des Wintersemesters 2016/2017.

Dieses Semester gibt es für Euch viel Neues und auch Altbewährtes:

Wir bieten Euch 3 Nähkurse für Anfänger „Nach Strich und Faden“ (inhaltlich gleich), in welchen Ihr Euer eigenes Nähprojekt (Tasche, Mütze, Schal,…) umsetzen könnt. Jeden Montag ab 18.00 und ab 20 Uhr sowie dienstags ab 18.00 Uhr könnt Ihr nähen, was der Stoff hergibt. Im Kurs erlernt Ihr die Basics des Nähens und alles, was Ihr zum geübten Umgang mit der Nähmaschine braucht.

Wenn Ihr schon etwas Übung mit der Nähmaschine besitzt, dann bietet sich für Euch der Nähkurs „NAHTloses Jersey“ an. In diesem Jersey-Kurs zeigen wir Euch Tipps und Tricks wie Ihr das schwierige Material bändigt und die Nähmaschine richtig beherrscht. Der Kurs für Fortgeschrittene findet jeden Dienstag ab 20 Uhr statt.

Ganz neu! Unsere Kochkurse finden ab diesem Semester in den Mensen statt – so lernt Ihr Eure Mensa mal von der anderen Seite kennen :-)

Der Kochkurs-Klassiker „Herbst, Winter und Weihnachten“ ist natürlich auch wieder dabei. Hier erlernt Ihr die Kunst des Kochens anhand von saisonalen Speisen und zu ausgewählten Themen. Der Kochkurs findet jeden Dienstag ab 18.00 Uhr in unserer Weinbergmensa statt.

Unser Kochkurs “Veggie-Style“ darf nach Eurem positiven Feedback im Sommersemester in die zweite Runde gehen. Vegetarische Ernährung ist heute in aller Munde, denn fleischloses Kochen ist alles andere, als nur Grünzeug zuzubereiten. Lasst Euch jeden Donnerstag ab 18.00 Uhr positiv überraschen.

Ein weiterer Kurs, der sich bei Euch großer Beliebtheit erfreut, ist der Fotokurs „Licht und Schatten“, welchen wir jeden Donnerstag ab 17.30 Uhr für Euch anbieten. Im Mittelpunkt steht das Spiel mit Licht und Schatten. Ihr erlernt Grundregeln der Technik, widmet Euch aber auch der Fotonachbearbeitung und könnt Schnappschüsse und auch professionelle Fotos mit Eurer eigenen Kamera festgehalten.

Und dann sind da noch unsere Klassiker:

Der Keramikkurs „Die Schale“, in welchem Ihr das Material Ton seinen vielen Eigenschaften, Möglichkeiten und Qualitäten entdecken und lieben lernen werdet (Mittwoch ab 17.30 Uhr).

Der Malereikurs „Pastellkreide“, der dem Malen mit fast reinen Pigment gleicht und Euch vielfältige Möglichkeiten von leuchtenden Farben bis zarten Tönungen bietet (Mittwoch ab 19.00 Uhr).

Der Zeichenkurs „Portrait), in dem Ihr mit unterschiedlichen Materialien, z.B. Kohle, Tusche, Kreide, Acryl, das menschliche Gesicht entdecken werdet (Mittwoch ab 20.30 Uhr).

Auch ein Schmuckkurs „Silberrausch“ ist wieder mit dabei, in welchem Ihr ein Semester lang Designer seid und Euer eigenes Schmuckstück entwerft. Dieser Kurs findet jeden Donnerstag ab 19.30 Uhr statt.

Nigelnagelneu ist unser Origami-Kurs: Jeden Freitag ab 16.30 Uhr begebt Ihr Euch auf eine Reise durch die vielfältige Welt des Papierfaltens. Von klassisch japanischen Figuren - wie dem Kranich – über Mosaik- und geometrischen Faltungen bis hin zu Euren eigenen Fröbelsternen für die Weihnachtsdeko.

Die Kursgebühr beträgt für alle Kurse jeweils 30 Euro pro Kurs Teilnehmer und wird nach Vorlage Eures gültigen Studierendenausweises am ersten Kurstermin in bar gegen Quittung von Euch eingesammelt.

Wie geht das mit der Anmeldung?

Ab dem 10. Oktober 2016 wird die Anmeldung, die nur online möglich ist, unter Anmeldung zum Kursangebot freigeschalten.

Dort tragt Ihr Euch für die Kurse ein, an denen Ihr teilnehmen möchtet.

Jeder Kurs hat max. 15 Teilnehmer, daher werden die ersten 10 Kursplätze nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben und die restlichen 5 Plätze unter allen verbleibenden Anmeldungen verlost. Damit hat jeder eine Chance, einen Platz in den Kursen zu bekommen, auch wenn Ihr Euch erst kurz vor Anmeldeschluss (16. Oktober 2016) angemeldet habt.

Alles Weitere, d. h. ob Ihr im Kurs seid usw., erfahrt Ihr per E-Mail von uns.

Noch ein Tipp für alle studentischen Eltern: Mit unserer Kurzzeitbetreuung WeinbergKids lassen sich die Kurse ideal vereinbaren. Die meisten Kurse finden nämlich während der regulären Betreuungszeiten statt. Bei den Kursen, die nach 20.30 Uhr laufen finden wir auch eine Lösung. Fragt einfach per E-Mail unter info@weinbergkids.de an.

Wir freuen uns immer über Fragen, Anregungen und Kritik. Schreibt uns oder ruft uns an! :-)

 

 

 

 

 

Leave a Reply

CAPTCHA image for SPAM prevention