Schreibwerkstatt „Herbstpoeten“

Egal ob Liebesbriefe, Einkaufszettel oder peinliche Tagebuchgedichte - jeder von Euch hat schon mal etwas Kreatives geschrieben und versucht, sich in irgendeiner Art mithilfe von Wort und Schrift auszudrücken. In diesem Kurs wollen wir die Buchstaben, die aus unserem Kopf purzeln, bündeln und in eine schöne Form packen. Ziel soll zunächst sein, mit originellen und witzigen Schreibspielen „ins Schreiben“ zu kommen. Dann geht es ans Eingemachte: Wie entwickle ich einen richtigen Plot für meine Kurzgeschichte? Was macht einen Poetry Slam Text aus? Wie schreibe ich atmosphärisch und wie krieg ich auch mal ein romantisches Gedicht hin?Am Ende des Kurses soll nicht mehr und nicht weniger entstanden sein als ein eigenes Buch. In Teamwork! Lasst Euch überraschen! 

Der Kurs ist für Gelegenheits-Schreiber, J.K. Rowlings, aber auch völlige Neulinge geeignet. Die Kursleitung übernimmt Anna Gumbert. 

Die Schreibwerkstatt findet ab dem 24. Oktober 2017 jeden Dienstag von 19:30 bis 21 Uhr in unserer Kreativ-Werkstatt in der Fährstraße 2 in Halle statt.

Die Kursgebühr beträgt einmalig 30 Euro pro Semester; darin sind alle Materialien für Euch enthalten.