Wohnheim Hoher Weg

Das zweigeschossige Gebäude liegt in einer der schönsten Gegenden der Stadt Halle. Die Aussicht auf die Saale und die Burg Giebichenstein ist zu jeder Jahreszeit reizvoll.

Das Wohnheim besteht aus fünf Gebäudeteilen, die miteinander verbunden sind.

Im Rahmen der abgeschlossenen abschnittsweisen Sanierung sind verschiedene Wohnformen entstanden.
Diese reichen vom Einzelapartment über ein Doppelapartment bis hin zu Wohngemeinschaften für zwei bis sechs Bewohner.
Das Doppelapartment ist geeignet für ein Pärchen oder Studierende mit Kind.

Die Bewohnerzimmer sind überwiegend möbliert und verfügen über eine Anschlussmöglichkeit zum Datennetz der Universität.

Im Kellerbereich des Wohnheimes befinden sich ein Raum mit Waschmaschinen und Wäschetrockner sowie Fahrradabstellräume.


Die ruhige Lage und Möglichkeiten der sportlichen Betätigung komplettieren das Umfeld dieses Wohnheimes.


Im unmittelbaren Wohnheimbereich befinden sich begrenzte Parkplatzmöglichkeiten. In wenigen Minuten gelangt man mit der Straßenbahn in die Innenstadt.